Wirtschaftsrecht

Abschluss

Master of Laws (LL.M.)

Dauer

3 Semester

Art

Vollzeit

Der Studiengang vermittelt in drei Semestern sowohl praxisorientierte als auch wissenschaftliche Kenntnisse des Arbeitsrechts. Hinzu kommen korrespondierende BWL-Fächer aus dem Bereich Personalmanagement sowie berufsbezogene Schlüsselkompetenzen, die bei der Übernahme von anspruchsvollen Fach- und Führungsaufgaben auf den Gebieten von Arbeitsrecht und Personalmanagement benötigt werden.

Studienziel und Zielgruppe

Das Masterstudium Wirtschaftsrecht ist für Absolventinnen und Absolventen mit einem ersten juristischen oder wirtschaftsrechtlichen berufsqualifizierenden Hochschulabschluss gedacht. Das Studium dient der weiteren Qualifizierung und der Verbesserung der beruflichen Chancen durch einen anerkannten und geschätzten Masterabschluss. Es bereitet auf die Übernahme von anspruchsvollen Fach- und Führungsaufgaben in privaten Unternehmen und öffentlichen Betrieben im höheren Dienst vor. Zusätzlich ermöglicht es danach eine weitere wissenschaftliche Ausbildung im Rahmen eines Promotionsstudiums.

Berufliche Perspektiven

Der Studiengang qualifiziert Sie für Tätigkeiten in der privaten Wirtschaft und im öffentlichen Sektor, die durch eine inhaltliche Verknüpfung von arbeitsrechtlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Aufgabenstellungen gekennzeichnet sind und Kompetenzen aus den beiden Bereichen Arbeitsrecht und Personalmanagement umfassen. Entsprechend Ihrer interdisziplinären Ausbildung bestehen mögliche Einsatzgebiete für anspruchsvolle Fach- und Führungsaufgaben in Arbeitsrechts- und Personalabteilungen von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen, Versicherungen und Finanzdienstleistungsunternehmen sowie von Wirtschaftsorganisationen und Verbänden.

Studienbeginn und -dauer

Der Studienbeginn ist jeweils zum Sommersemester möglich. Die Regelstudienzeit umfasst drei Semester. Für BewerberInnen mit einem ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss mit 180 ECTS-Punkten aus einem vorausgegangenen sechssemestrigen Bachelorstudium werden an unserer Hochschule – auch bereits im Sommersemester vor Studienbeginn – Praxissemester angeboten, um die für den Masterabschluss insgesamt benötigten 300 ECTS-Punkte zu erwerben.

Infomaterial bestellen