Sozialrecht

Abschluss

Master of Laws (LL.M.)

Dauer

4 Semester

Art

Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Der Master Sozialrecht an der SRH Hochschule Heidelberg vermittelt einen umfassenden Überblick des geltenden Sozialrechts und greift dabei aktuelle sozialpolitische Diskussionen um die Weiterentwicklung des Sozialstaats auf. So haben auch Studierende mit einem Erststudium in einer anderen Fachdisziplin die Möglichkeit, sich konzentriert in alle aktuellen Fragen des Sozialrechts einzuarbeiten. Die Absolventen sind ausgebildet für leitende Tätigkeiten in zahlreichen Bereichen des Sozial- und Gesundheitssektors. Sie haben die Möglichkeit, in sozialen Einrichtungen, in der öffentlichen Verwaltung oder in Unternehmen der Sozial- und Gesundheitswirtschaft Karriere zu machen.

Neben der Wissensvermittlung stehen in diesem Studiengang auch Schlüsselqualifikationen wie Problemlösungskompetenzen, Beratungskompetenzen, Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit im Mittelpunkt. Es handelt sich um ein anwendungsbezogenes Studium, das die Bereiche der Rechtswissenschaften und Sozialwissenschaften kombiniert.

Infomaterial bestellen