Bachelor Internationales Wirtschaftsrecht in Bayern: Hochschulen & Studiengänge

Abschluss

Bachelor

Studiengang

Internationales Wirtschaftsrecht

Bundesland

Bayern

Bachelor

Vergleichsweise jung ist der akademische Grad des Bachelors. Er ist der erste Studienabschluss im Rahmen eines gestuften Studiums an der Hochschule. Bachelor ist auch die staatliche Abschlussbezeichnung, die man bei einer Berufsausbildung an einer Berufsakademie erwirbt. Die Regelstudienzeit für den berufsqualifizierenden Hochschulabschluss beträgt drei bis höchstens vier Jahre. Die kurze Studienzeit ist einer der großen Vorteile des Bachelor-Studiums. Der straff strukturierte Studienplan verlangt Studenten einiges ab. Dafür ermöglicht das verkürzte Bachelor-Studium auch einen früheren Eintritt ins Berufsleben. Mit den sehr differenzierten Studiengängen kann man sich gezielt ausbilden. Der Bachelor-Abschluss ist international anerkannt und Qualifikationsnachweis für ein anschließendes Masterstudium.

Das Studium ist aufgeteilt in Module, wie die thematischen Abschnitte genannt werden. In jedem Modul sind die Vorlesungen, Übungen und Seminare aufeinanderbezogene Lehrveranstaltungen, aus denen der Notendurchschnitt pro Modul ermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Arbeit, auch Bachelorthesis oder Bachelor-Thesis genannt. Sie ist der Nachweis, dass der Student in der Lage ist, auf wissenschaftlicher Grundlage und betreut von einem Hochschullehrer ein Thema eigenständig zu erarbeiten. Eine Bachelor-Arbeit besteht im Durchschnitt aus 20 bis 60 Seiten und fließt zusammen mit den Modulnoten in die Endnote mit ein. In manchen Studiengängen gibt es auch eine mündliche Abschlussprüfung.

 

 

Weiterlesen...

Internationales Wirtschaftsrecht

Du hast Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Themen? Dann ist ein internationales Wirtschaftsrecht Studium genau das Richtige für dich – zwei Themenfelder in einem Studiengang!

Passende Hochschulen, die ein Internationales Wirtschaftsrech Studium anbieten

Wir listen dir gleich alle passenden Hochschulen auf die ein internationales Wirtschaftsrecht Studium anbieten. So musst du nicht lange nach deinem Wunschstudium suchen!

Als Wirtschaftsjurist bist du der erste Ansprechpartner wenn es um rechtliche Fragen im wirtschaftlichen Kontext geht. Sei es Unternehmensnachfolge und -fusion, Fragen des Arbeits- und Personalrechts oder steuerliche Sachverhalte. Du als Schnittstellenmanager zwischen dem Management und der Rechtsabteilung und das meist in international agierenden Konzernen. Im Gegensatz zu einem „klassischen“ Jura Studium schließen die meisten internationalen Wirtschaftsrecht Studiengänge nicht mit einem Staatsexamen, sondern mit dem Bachelor oder Master of Laws (B.LL. bzw. LL. M) ab. Zudem zeichnet sich ein Wirtschaftsrecht Studium durch viel Praxisbezug, und anwendungsorientierte Lehre aus.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bayern

Bayern ist neben Baden-Württemberg das südlichste Bundesland Deutschlands. Hier lässt sich Studieren mit einer hohen Lebensqualität verbinden, denn von Bayern bist Du auch schnell einmal nach Österreich oder über den Brenner nach Italien gereist. Mit Franken, der Oberpfalz, Schwaben und sowie Nieder- und Oberbayern warten Regionen auf dich, die ebenso unverwechselbar wie charmant sind. Du kannst zwischen spannenden Städten und urigen Landstrichen wählen und außerhalb deiner Studienphasen einen liebenswerten Menschenschlag kennenlernen. An Sehenswürdigkeiten ist Bayern von den Würzburger Weinbergen über die Regensburger Walhalla bis zum Nürnberger Christkindlmarkt eine buntes Sammelsurium an Sehenswürdigkeiten. Die Landeshauptstadt München mit ihren kulturellen Möglichkeiten steht bei vielen Studierenden an erster Stelle!

Wirtschaftsrecht studieren in Bayern

Ein Wirtschaftsrecht-Studium ist gleich an mehreren Standorten möglich. Zieht es dich eher in die Weltstadt mit Herz München oder ins mittelalterliche Nürnberg? Ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht kannst du in Bayern häufig mit Praktika bei etablierten Firmen wie Siemens in Erlangen verbringen. Das bedeutet: Wirtschaftsrecht studieren macht in Bayern besonders Spaß, da es die effiziente Verbindung von Theorie und Praxis mit einer reizvollen Umgebung verbindet. Am Wochenende kannst du dich beim Skifahren in den Alpen, beim Wandern in den Mittelgebirgen und in einzigartigen Städtchen und Dörfern erholen, ehe es am Montag wieder an die Uni geht!

Alle Hochschulen in Bayern

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de