Wirtschaftsrecht Studium in Brandenburg gesucht: Hochschulen & Studiengänge

Bundesland

Brandenburg

Hochschulen

4 Hochschulen

Brandenburg

Das Bundesland Brandenburg ist im nordöstlichen Teil der Bundesrepublik Deutschland beheimatet. Zu den bekanntesten Großstädten der Region zählen die Landeshauptstadt Potsdam, das traditionsreiche Brandenburg an der Havel und die Universitätsstadt Cottbus, die nach Potsdam die zweitgrößte Stadt der Region darstellt. Das erst am 03. Oktober 1990 nach dem Mauerfall gegründete Bundesland umschließt die deutsche Hauptstadt Berlin. Die Region ist das größte Bundesland der neuen Länder und grenzt an die deutschen Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen sowie im Osten an die Republik Polen an.

Wirtschaftsrecht studieren im Bundesland Brandenburg

Brandenburg zeichnet sich durch eine vielfältige und moderne Hochschullandschaft aus. Insgesamt acht Hochschulen bieten 356 Studiengänge mit internationaler Ausrichtung an. Ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht ist unter anderem an der Universität Potsdam, der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) und der Brandenburgischen Technischen Universität in Cottbus möglich. Den Studenten werden rund 7.000 Unterkünfte in 42 Wohnheimen angeboten, auch das Kunst- und Kulturangebot des Landes ist vielfältig und abwechslungsreich.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de