Schließen

Wirtschaftsrecht Studium in Baden-Württemberg gesucht: Hochschulen & Studiengänge

Wirtschaftsrecht Studium in Baden-Württemberg - Dein Studienführer

In Baden-Württemberg erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 24 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Baden-Württemberg. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 24 Hochschulangebote in Baden-Württemberg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

24 Hochschulen bieten ein Studium in Baden-Württemberg an

Was für ein Studium wird in Baden-Württemberg angeboten?

Was für ein Studium wird in Baden-Württemberg angeboten?

Baden-Württemberg

Baden-Württemberg ist mit knapp elf Millionen Einwohnern das drittgrößte Bundesland. Das wirtschaftliche und politische Zentrum ist die Landeshauptstadt Stuttgart mit etwa 600.000 Einwohnern. Baden-Württemberg ist ein wichtiges Zentrum der Automobilindustrie. In Stuttgart haben die beiden Nobelmarken-Hersteller Daimler und Porsche ihren Sitz. Um diese beiden Autobauer hat sich eine riesige Zulieferindustrie entwickelt, die auch für junge Hochschulabgänger viele gut bezahlte Arbeitsplätze schafft. Weitere wichtige Städte sind Mannheim, Ulm sowie Heidelberg und Freiburg im Breisgau. Zu den beliebtesten Urlaubsregionen in Baden-Württemberg zählen der berühmte Schwarzwald sowie die Gegend rund um den Bodensee.

Wirtschaftsrecht studieren in Baden-Württemberg

Das Bundesland hat neun Universitäten, die das Herzstück der Hochschullandschaft bilden. Zu den bekanntesten Hochschulen gehört das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), das einige Jahre den Status einer Elite-Universität innehatte. Am KIT sind etwa 23.000 Studierende immatrikuliert. In Baden-Württemberg befindet sich außerdem die älteste Universität Deutschlands. Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg wurde bereits 1386 gegründet. An der Traditions-Uni kann auch Wirtschaftsrecht studiert werden. Möglich ist das unter anderem auch an der Fachhochschule Pforzheim und in Konstanz am Bodensee sowie in Aalen auf der Schwäbischen Alb.

Alle Hochschulen in Baden-Württemberg

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)