Schließen
Sponsored

Wirtschaftsrecht Studium in Niedersachsen gesucht: Hochschulen & Studiengänge

Wirtschaftsrecht Studium in Niedersachsen - Dein Studienführer

In Niedersachsen erwartet dich ein breites Bildungs-Buffet an insgesamt 18 Hochschulen. Lass dich von uns inspirieren und finde dein Traumstudium in Niedersachsen. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 18 Hochschulangebote in Niedersachsen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Was für ein Studium wird in Niedersachsen angeboten?

Was für ein Studium wird in Niedersachsen angeboten?

Niedersachsen

Das im Nordwesten Deutschlands gelegene Niedersachsen ist flächenmäßig das zweitgrößte Bundesland und umschließt die Freie Hansestadt Bremen vollständig. 1946 aus dem Zusammenschluss der Länder Hannover, Oldenburg, Braunschweig und Schaumburg-Lippe gegründet, beherbergt das Bundesland mittlerweile rund 7,8 Millionen Einwohner, von denen etwa 533.000 in der Landeshauptstadt Hannover, die zugleich die größte Stadt des Landes darstellt, leben. Die zahlreichen UNESCO-Welterbestätten, die historische Kulturlandschaft der Lüneburger Heide, der Nationalpark Harz, der Teutoburger Wald und die Angrenzung an die Nordsee u.v.m. machen Niedersachsen zu einem attraktiven und interessanten Bundesland.

Wirtschaftsrecht studieren in Niedersachsen

Zum Sommersemester 2014 wurden in Niedersachsen zum letzten Mal allgemeine Studiengebühren erhoben. Dies kommt den mittlerweile mehr als 200.000 Studierenden an niedersächsischen Hochschulen zugute. Viele Hochschulen in Niedersachsen bieten Studiengänge im Bereich Wirtschaftsrecht an. Dazu gehören z.B. die Hochschule Osnabrück, die Universität Oldenburg und die Fachhochschule der Wirtschafts (FHDW).

Alle Hochschulen in Niedersachsen

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar