Wirtschaftsrecht Studium in Niedersachsen gesucht: Hochschulen & Studiengänge

Bundesland

Niedersachsen

Hochschulen

14 Hochschulen

Niedersachsen

Das im Nordwesten Deutschlands gelegene Niedersachsen ist flächenmäßig das zweitgrößte Bundesland und umschließt die Freie Hansestadt Bremen vollständig. 1946 aus dem Zusammenschluss der Länder Hannover, Oldenburg, Braunschweig und Schaumburg-Lippe gegründet, beherbergt das Bundesland mittlerweile rund 7,8 Millionen Einwohner, von denen etwa 533.000 in der Landeshauptstadt Hannover, die zugleich die größte Stadt des Landes darstellt, leben. Die zahlreichen UNESCO-Welterbestätten, die historische Kulturlandschaft der Lüneburger Heide, der Nationalpark Harz, der Teutoburger Wald und die Angrenzung an die Nordsee u.v.m. machen Niedersachsen zu einem attraktiven und interessanten Bundesland.

Wirtschaftsrecht studieren in Niedersachsen

Zum Sommersemester 2014 wurden in Niedersachsen zum letzten Mal allgemeine Studiengebühren erhoben. Dies kommt den mittlerweile mehr als 200.000 Studierenden an niedersächsischen Hochschulen zugute. Viele Hochschulen in Niedersachsen bieten Studiengänge im Bereich Wirtschaftsrecht an. Dazu gehören z.B. die Hochschule Osnabrück, die Universität Oldenburg und die Fachhochschule der Wirtschafts (FHDW).

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de