Wirtschaftsrecht Studium in Saarbrücken: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Saarbrücken

Hochschulen

5 Hochschulen

Saarbrücken

Saarbrücken liegt nahe der französischen Grenze, hat ungefähr 175.000 Einwohner und ist eine Stadt, in der Wissenschaft und Forschung eine maßgebliche Rolle spielen. Abgesehen von der Universität des Saarlandes sind vier Hochschulen sowie etwa ein Dutzend Forschungseinrichtungen in Saarbrücken angesiedelt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen das barocke Schloss Saarbrücken, der Deutsch-Französische Garten, die Schlosskirche, die Ludwigskirche und das Rathaus St. Johann. Lohnenswert ist zudem ein Besuch der dreizehn Kilometer westlich der Stadt gelegenen Völklinger Hütte, bei der es sich um ein altes Eisenwerk handelt, das 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Wirtschaftsrecht in Saarbrücken studieren

Saarbrücken ist ein attraktiver Studienort, weil die Stadt über außergewöhnlich zahlreiche Parkanlagen verfügt und die Lebenshaltungskosten erschwinglich sind. Außerdem zeichnet sich Saarbrücken durch ein reges Nachtleben aus, das sich mehrheitlich rund um den St. Johanner Markt und im Nauwieser Viertel abspielt. In letzterem – in der „Nauwies“ – leben überdurchschnittlich viele junge Menschen, die Kneipendichte ist entsprechend hoch. Die Stadt eignet sich auch gut für ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht, etwa an der Universität des Saarlandes.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de