Wirtschaftsrecht in Nordrhein-Westfalen studieren?

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Hochschulen

30 Hochschulen

Nordrhein-Westfalen

Das im Westen gelegene und bevölkerungsreichste Bundesland Deutschlands (17,5 Mio. Einwohner) wartet mit spannenden Sehenswürdigkeiten und weltbekannten Metropolregionen auf. Hier pulsiert das Leben: Wer hier lebt, profitiert von großer, kultureller Vielfalt, vielseitiger Geschichte und facettenreichen Landschaften. Nordrhein-Westfalen lädt zum Forschen und Feiern ein: Sehenswürdigkeiten in Großstädten wie Köln, Düsseldorf, Essen, Münster, Oberhausen und Wuppertal bieten Action, Events, Kunst, Kultur, und Historie für jeden Geschmack. Cranger Kirmes, Königsallee (Kö), Schloss Benrath, Schwebebahn oder Zeche Zollverein … die Möglichkeiten für spannende Aktivitäten sind zahllos.

Wirtschaftsrecht studieren in Nordrhein-Westfalen

Du strebst ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht in NRW an? Im westlichen Bundesland gelten die überregional bekannten und großen Universitätsstädte Münster, Bochum, Essen, Wuppertal, Köln und Düsseldorf als beliebte Studienstandorte. Diese Metropolregionen und Großstädte sind für Studenten ideal. Dabei ist ein Wirtschaftsrecht Studium an vielen (Fach-)Hochschulen in NRW möglich: Heinrich-Heine Universität in Düsseldorf, die Technische Akademie in der grünen Schwebebahnstadt Wuppertal und die Fachhochschule Köln sind nur drei der Top-Studienstandorte in NRW. Der spannende Westen der Bundesrepublik ist aufgrund seiner Vielseitigkeit hervorragend zum Wirtschaftsrecht studieren geeignet.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de