Wirtschaftsrecht Studium in Potsdam: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Potsdam

Hochschulen

21 Hochschulen

Potsdam

Potsdam als Landeshauptstadt von Brandenburg hat gegenwärtig etwa 173.000 Einwohner. Etwa 15% von ihnen sind Studenten. Dass die Zahl der Einwohner seit vielen Jahren nahezu kontinuierlich ansteigt beweist, dass die an Berlin grenzende Stadt eine florierende Wirtschaft besitzt, als Hochschulstandort große Anerkennung erfährt und das Zentrum einer einzigartigen Kulturlandschaft darstellt. Aus Letzterer ragen Schloss Sanssouci mit seinen Parkanlagen, das angrenzende barock gestaltete Neue Palais und mehr als ein Dutzend weitere Schlösser und Palais heraus. Die Innenstadt Potsdams bietet mit dem historischen Alten Markt, dem Brandenburger Tor, den Giebelhäusern im Holländischen Viertel und der russischen Kolonie Alexandrowka einige seiner attraktivsten Sehenswürdigkeiten an.

Wirtschaftsrecht in Potsdam studieren

Wenn du beabsichtigst, an der Universität Potsdam einen über 6 Semester reichenden Bachelor-Studiengang für Wirtschaftsrecht zu belegen, kannst du nebenbei von den Angeboten eines vielgestaltigen Kulturprogramms profitieren. Allerdings liegt privat vermittelter Wohnraum im mittleren bis oberen Preissegment. Vom Studentenwerk vermittelte Wohnheimplätze sind etwas günstiger zu erhalten. Zahlreiche als Pendler in Potsdam Studierende bevorzugen als Wohnort das benachbarte Berlin. Dort ermöglichen die vielen Kiezkneipen, Clubs und Cafés das in Potsdam eher spärlich zu beobachtende nächtliche Studentenleben.

Weiterlesen...

21 Hochschulen in Potsdam

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de