Kann man auch mit Fachhochschulreife Wirtschaftsrecht studieren?

Während man ein Jurastudium (= Studium der Rechtswissenschaften) nur an Universitäten studieren kann, ist es durchaus möglich, Wirtschaftsrecht mit der Fachhochschulreife (also mit Fachabitur) zu studieren. Der Grund ist ganz einfach: Wirtschaftsrecht wird als Bachelor und auch als Master Studium an zahlreichen Fachhochschulen in Deutschland angeboten. Und für die Immatrikulation an einer FH reicht, wie es der Name ja auch schon sagt, die Fachhochschulreife aus.

Hochschulen finden

Stilisierte Darstellung eines Hochschul-CampusKeine Zeit verlieren und direkt mit der Suche nach einer passenden Hochschule beginnen? Dann finde in unserer Datenbank dein Traumstudium und bewirb dich jetzt!

Hochschulen finden

War dieser Text hilfreich für dich?

4,67 /5 (Abstimmungen: 3)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de