Wirtschaftsrecht in Berlin studieren?

Stadt

Berlin

Hochschulen

17 Hochschulen

Berlin

Die Bundeshauptstadt Berlin ist mit mittlerweile über 3,5 Millionen Einwohnern die mit Abstand größte Stadt Deutschlands und eine der größten Städte Europas. Sie ist nicht nur das politische Zentrum des Landes, sondern auch der bedeutendste Kreativ-, Kultur-, Medien- und StartUp-Hotspot. International berühmt ist die Metropole für ihre legendäre Feier- und Party-Szene, die zu den lebendigsten weltweit gehört. Die Internationalität und das Nebeneinander der unterschiedlichster Lebensentwürfe seiner Einwohner sind weitere Besonderheiten der Stadt. Berlin bietet mit zahlreichen Parks, riesigen Freiflächen wie dem ehemaligen Flughafen Tempelhof und zahlreichen Seen im umliegenden Brandenburg aber auch viele Möglichkeiten zur Naherholung und Entspannung.

Wirtschaftsrecht in Berlin studieren

Mit der Humboldt Universität (HU), der Freien Universität (FU) sowie der Technischen Universität (TU) beherbergt Berlin gleich drei Spitzen-Universitäten von Weltrang. Daneben existieren zahlreiche Fachhochschulen sowie private Hochschulen und halböffentliche Bildungseinrichtungen. Insgesamt studieren in Berlin annähernd 200.000 Studierende an insgesamt über 40 Universitäten, Hochschulen und Kunstakademien. Auch für Interessenten, die ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht anstreben, gibt es in Berlin mehrere Möglichkeiten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Weiterempfehlen

Wenn dir unser Angebot gefällt, freuen wir uns über eine Empfehlung!

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de