Wirtschaftsrecht Studium in Nürnberg: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Nürnberg

Hochschulen

10 Hochschulen

Nürnberg

Nürnberg (circa 530.000 Einwohner) ist einerseits als Messestadt und andererseits für seine Altstadt bekannt. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind das Spielzeugmuseum, das Albrecht-Dürer-Haus, die Straße der Menschenrechte, das Germanische Nationalmuseum und die Kaiserburg, die zugleich das Wahrzeichen der Stadt ist. Eine besondere Attraktion stellt das Glockenspiel bzw. das sich täglich um zwölf Uhr mittags vollziehende „Männleinlaufen“ an der Frauenkirche dar. Als Studienort ist Nürnberg begehrt, weil die Verkehrsinfrastruktur gut ausgebaut und das kulturelle Angebot vielfältig ist. Die besten Studentenkneipen („Kater Murr“, „Mono Bar“, „Mata Hari Bar“ etc.) befinden sich in der Altstadt, ein beliebter Treffpunkt ist die Wöhrder Wiese.

Wirtschaftsrecht in Nürnberg studieren

Nürnberg eignet sich hervorragend für ein Studium im Bereich Wirtschaftsrecht. Erstens bietet die traditionsreiche Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg einen Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht an. Zweitens kann an der Technischen Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm der Masterstudiengang Wirtschaftsrecht belegt werden. Drittens besteht die Möglichkeit, an der FOM Hochschule die Bachelorstudiengänge Wirtschaftsrecht und Steuerrecht sowie die Masterstudiengänge „Unternehmensrecht, Mergers & Acquisitions“ und „Taxation“ zu absolvieren.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de